Cof­fee­shop

Foto: Plakat (1967) von Wim Crouwel, via Flyer Goodness

Auf dem Kurztrip nach Amsterdam habe ich nicht gekifft, war aber dennoch für Stunden wie im Rausch. Zum ersten Mal bewusst eine Arbeit von Wim Crouwel gesehen, ein Plakat im Stedelijk, beinahe so alt wie ich und doch unfassbar modern. Ich bin mit viel Neugierde heimgekommen, habe das Plakat auf einer Seite voller toller Dinge (Flyer Goodness) gefunden und ein kleine Filmchen über den Mann auf einer anderen tollen Seite (Submarine Channel).

Inspirierend, die Welt hier drinnen und dort draußen. Falls man es schafft, sich für Momente selbst zu erlauben, all das Hässliche zu vergessen.